Ich habe vom 19.04.-28.04.2018 an der Balkanreise durch 6 Länder teilgenommen. Unsere Gruppe bestand aus 41 Personen; niemand hat auch nur ein negatives Wort über die zu besuchenden Orte und Hotels geäußert. Die Reise war perfekt organisiert, exzellent ausgesuchte Sehenswürdigkeiten mit hervorragenden, gut deutsch sprechenden Stadtführern. Zu unterstreichen ist allerdings die absolute Topleistung unseres Reiseführers Dino aus Montenegro, der uns von der montenegrinischen Grenze bis Ende der Reise nach Tirana begleitet und mit viel Witz und Humor, super Kenntnissen der politischen Lage, Zuvorkommenheit, Hilfsbereitschaft uns einfach überwältigt hat. Der Mann ist genial. Nicht zu toppen war unser Busfahrer Daniel aus Mazedonien. Ich habe viele Bergländer bereist, aber Daniel ist der Guru aller Busfahrer. Perfektionist in sich! Zusätzlich die Ruhe, die er als Lenker ausgestrahlt hat. Es war teilweise Zentimeterarbeit in den kurvigen Straßen der Berge. Links Riesensteine, unten Meer und umgekehrt. Da stockte der Atem. Jede kleinste, falsche Bewegung... So eine Reise ist zu empfehlen, besonders, da das Wetter noch mitgespielt hat. Einfach faszinierende postsozialistische Länder, die in der Entwicklung Richtung EU Riesenschritte gemacht haben.

Ein begeisterter Gast, 2018