Destination Management Company (DMC) Israel

Incoming-Agentur Isram Israel

Israel ist ein Land voller Gegensätze! Als "Wiege der menschlichen Zivilisation" bezeichnen es die einen – andere hingegen sind stolz darauf, dass modernste Technik und Fortschritt auch in die heimischen Metropolen Einzug gehalten haben. Unumstritten ist hingegen, dass Israel seinen Gästen eine ganze Menge zu bieten hat: Hotels von höchstem Standard, internationale Küche, ideale Wassersport-Möglichkeiten im Süden des Landes und natürlich Sonne, Sonne, Sonne!

Unsere Partner-DMC in Israel wurde bereits 1967 gegründet und ist eine der größten Agenturen des Landes mit einer Menge Erfahrung und Know-How, die bei der Erstellung der individuellen Angebote für das Gruppen- und FIT Segment stets einfließen! Isram Israels Portfolio umfasst u.a. Einzelreisende/FIT, Gruppen, garantierte Zubucherreisen, Hotelbuchungen, Transfers, Ausflüge sowie Mietwagenbuchungen. Dank einer starken Verhandlungsposition im Einkauf, dem ehrlichen Bekenntnis zu Qualität und nicht zuletzt dank vieler, langjähriger Mitarbeiter nimmt Isram Israel heute eine besondere Position in der heimischen Touristik ein.

Isram Israel

www.isramisrael.com

Haben Sie Fragen zu dieser Destination? Rufen Sie uns an unter +49 6104 780480 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Währung

Shekel (ILS); Währungsumrechner

Zeit

MEZ +1

Anreise

ab Zentraleuropa ca. 4 Flugstunden

Das Wetter in Jerusalem

Israel

Lassen auch Sie sich von der kulturellen und landschaftlichen Vielfalt des Heiligen Landes in den Bann ziehen! Erleben Sie auf einer Israel-Reise mit Isram Israel das Heilige Land und entdecken Sie die Faszination einer völlig neuen und vielfältigen Kultur: Besichtigen Sie die Altstadt von Jerusalem (UNESCO-Weltkulturerbe), Tel Aviv mit der „weißen Stadt“ oder die hängenden Gärten in Haifa. Treten Sie auf den Israel-Reisen von Isram Israel sowohl mit Juden als auch mit Palästinensern in Kontakt und lernen Sie mehr über die Traditionen und Gebräuche. Besuchen Sie Orte, die bereits vor über 2000 Jahren Schauplatz der drei großen abrahamitischen Weltreligionen wurden.

Ein besonderes Erlebnis ist die Reise nach Jerusalem, der Hauptstadt Israels. Sie hat drei Namen, gemäß der drei Weltreligionen, die hier aufeinander treffen, und einen gemeinsamen: Die Heilige Stadt. Sie ist eine der ältesten Städte der Welt, vor 3000 Jahren wurde sie durch König David erobert. Die Altstadt ist umschlossen von einer Stadtmauer, innerhalb derer man die wichtigsten Bauten der Stadt, wie den Felsendom, die Klagemauer, die Via Dolorosa oder die Grabeskirche besichtigen kann. Sie ist geteilt in vier Viertel, jedes einer anderen Religion zugehörig, und man kann hier wie nirgends sonst Religionsgeschichte am eigenen Leib spüren. Von Jerusalem aus kann man außerdem sehr gut einen Abstecher ans Tote Meer machen und nach einem Bad spüren, wie weich und frisch die eigene Haut geworden ist.

Fährt man ein bisschen weiter nach Norden in Richtung Mittelmeer, kann man die Großstadt Tel Aviv nicht verfehlen. Hier wurde die Unabhängigkeitserklärung abgegeben, hier wurde die älteste Stadt am Mittelmeer, Jaffa, gegründet. Unbedingt zu sehen ist die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Weiße Stadt, eine Gebäudesammlung aus über 4000 Häusern, die in den 1930er Jahren von aus Deutschland geflohenen jüdischen Architekten erbaut wurden. Tel Aviv hat sich in den letzten Jahren zu einer der Trendmetropolen schlechthin entwickelt, in der hochmodernen Stadt pulsiert das tolle Nacht- und Strandleben!

Hat man genug einzigartige Kultur und pulsierende Moderne erlebt, empfiehlt sich ein Abstecher nach Eilat. Die direkt am Roten Meer gelegene Stadt hat gleich mehrere Traumstrände und besticht durch die ganzjährig angenehme Wassertemperatur. Hier lassen sich perfekt ein paar Tage Badeurlaub einplanen! Im Süden befindet sich ein Korallenriff nah der Strände, welches für eine vielfältige und bunte Unterwasserwelt sorgt. So ist Eilat eines der absoluten Paradiese für Taucher oder auch Delfin-Fans, denn im nicht weit entfernten Delfin-Riff lebt eine ganze Gruppe dieser faszinierenden Tierart. Aber nicht nur Natur- und Wasserfans kommen in Eilat auf ihre Kosten, auch kulturell hat die Stadt eine ganze Menge zu bieten – ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!