Destination Management Company (DMC) Montenegro

Incoming-Agentur MacSun Travel

Kristallklares Wasser, wunderschöne Strände, beeindruckende Berge, atemberaubende Schluchten, unberührte Natur und aufrichtige Gastfreundschaft - das alles und noch viel mehr findet man in Montenegro! Tauchen, Segeln, Surfen, Angeln oder einfach die Seele baumeln lassen - die montenegrinische Küste bietet viele Möglichkeiten für aktiven und erholsamen Urlaub. Die Unterwasserwelt wartet mit Überraschungen auf: Schiffswracks, versteckte Höhlen und zahlreiche Arten von Fischen findet man hier.

Sie sind immer auf der Suche nach neuen Destinationen, um die hohen Ansprüche Ihrer Gäste erfüllen zu können? Ihre Suche hat bei unserer Partner-DMC für den gesamten Balkan, MacSun Travel, ein Ende! Lassen Sie sich von Vorurteilen nicht beeinflussen: Der südliche Balkan, bislang noch weithin touristisch unerschlossen, hat alles, was ein anspruchsvoller Kultur- und Natururlauber erwartet. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat sich seither zu einer der führenden Incoming Agenturen/DMCs am Balkan entwickelt, das alle Incoming-Leistungen wie garantierte Zubucherreisen, Länderkombinationen, Angebote für Aktivurlauber, etc. bietet. Von Vorteil für Kunden ist die komplett deutschsprachige Abwicklung, sowie eine 24-Stunden Service-Hotline. MacSun Travel bietet Ihnen alle Incoming-Leistungen in folgenden Ländern an: AlbanienBosnien-Herzegowina SerbienKosovo KroatienMazedonienMontenegro – Rumänien. MacSun Travel ist in 8 Ländern mit Vor-Ort-Service, einem großen Tourprogramm sowie individuellen Touren Ihr perfekter Partner für den Balkan!

http://www.macsun-travel.net

Sie möchten die Schönheiten und Vorzüge des Balkan gerne mit MacSun entdecken? Rufen Sie uns an unter +49 6104 780480 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

   

Währung

Euro; Währungsumrechner

Zeit

MEZ +0

Anreise

ab Zentraleuropa ca. 2 Flugstunden

Das Wetter in Montenegro

Montenegro

Die Nationalparks sind jeder für sich ein einmaliges Erlebnis. Wald- und Bergwanderungen, Mountainbiking, Floßfahrten, Bergsteigen, Höhlen-Exkursionen oder Canyoning sind im Sommer die beliebtesten Aktivitäten. Im Winter gelangt man mit Seilbahnen und Skiliften zu gepflegten Skipisten, Snowboard- und Rodelbahnen oder man erkundet mit dem Pferde- oder Hundeschlitten die glitzernde Schneelandschaft.
Seit 1991 ist Montenegro der erste erklärte Umweltstaat und verfügt über zahlreiche natürliche Schätze. Nicht zuletzt wegen der wunderbar vielfältigen und unberührten Natur wurde es 2006 als Hauptdrehort für den James Bond Film Casino Royale genutzt. Das kleine Land hat fast 200 Kilometer Küste, darunter auch der längste Sandstrand der östlichen Adria. Hier gelegen ist die Bucht von Kotor. Sie gehört wegen ihrer einmaligen Lage sowohl zum Weltkultur-, als auch zum Naturerbe der UNESCO und wird ebenfalls als der südlichste Fjord Europas bezeichnet.