Destination Management Company (DMC) Mazedonien

Incoming-Agentur MacSun Travel

Mazedonien ist ein facettenreiches Land, das eine gelungene Mischung von „Tradition“ und „Moderne“ bietet und touristisch zunehmend interessanter wird. Gewaltige Berge, wunderschöne Seen und ein mediterranes Klima sorgen neben über das ganze Land verteilte historische Sehenswürdigkeiten für zunehmendes Interesse an diesem Land im Südosten Europas.

Sie sind immer auf der Suche nach neuen Destinationen, um die hohen Ansprüche Ihrer verwöhnten Gäste erfüllen zu können? Ihre Suche hat bei unserer Partner-DMC für den gesamten Balkan, MacSun Travel, ein Ende! Lassen Sie sich von Vorurteilen nicht beeinflussen: Der südliche Balkan, bislang noch weithin touristisch unerschlossen, hat alles, was ein anspruchsvoller Kultur- und Natururlauber erwartet. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat sich seither zu einer der führenden Incoming-Agenturen/DMCs am Balkan entwickelt, das alle Incoming-Leistungen wie garantierte Zubucherreisen, Länderkombinationen, Angebote für Aktivurlauber, etc. bietet. Von Vorteil für Kunden ist die komplett deutschsprachige Abwicklung, sowie eine 24-Stunden Service-Hotline. MacSun Travel bietet Ihnen alle Incoming-Leistungen in folgenden Ländern an: AlbanienBosnien-Herzegowina SerbienKosovo KroatienMazedonienMontenegro – Rumänien. MacSun Travel ist in 8 Ländern mit Vor-Ort-Service, einem großen Tourprogramm sowie individuellen Touren Ihr perfekter Partner für den Balkan!
 

http://www.macsun-travel.net

Sie möchten die Schönheiten und Vorzüge des Balkan gerne mit MacSun entdecken? Rufen Sie uns an unter +49 6104 780480 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

   

Währung

Denar (MKD); Währungsumrechner

Zeit

MEZ +0

Anreise

ab Zentraleuropa ca. 2,5 Flugstunden

Das Wetter in Skopje

Mazedonien

In der Hauptstadt Skopje gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken, darunter die eindrucksvolle Festung Kale aus dem 10. Jahrhundert mit herrlichem Ausblick auf die Stadt und die Osmanische Steinbrücke über dem Fluss Vardar aus dem 6. Jahrhundert. Durch ihre mehr als zweitausend Jahre zurückreichende Besiedlungsgeschichte zählt die Stadt zu den ältesten des Landes.
Ohrid, eine der ältesten Städte Europas und UNESCO-Weltkulturerbe, liegt am gleichnamigen See in pittoresker Umgebung und ist ideal, um sich eine Auszeit zu gönnen. Die Menschen Mazedoniens sind sehr gastfreundlich und verwöhnen ihre Besucher mit kulinarischen Leckereien, die durch die multikulturellen Einflüsse der bewegten Geschichte sehr abwechslungsreich und schmackhaft sind. Das Land ist geradezu prädestiniert für Wein- und Gourmetreisen!