Destination Management Company (DMC) Kosovo

Incoming-Agentur MacSun Travel

Der Kosovo im Herzen Südosteuropas ist kein gewöhnliches Reiseziel für den Pauschaltouristen. Der Kosovo repräsentiert zahlreiche ethnische und religiöse Richtungen, die in der Summe ein buntes Mosaik der Kulturen bilden. Auch landschaftlich hat der Kosovo einiges an natürlichen Schönheiten zu bieten. Ein herrliches Panorama bietet z. B. der Berg Đeravica im Prokletije-Gebirge, der höchste Punkt im Kosovo.

Sie sind immer auf der Suche nach neuen Destinationen, um die hohen Ansprüche Ihrer verwöhnten Gäste erfüllen zu können? Ihre Suche hat bei unserer Partner-DMC für den gesamten Balkan, MacSun Travel, ein Ende! Lassen Sie sich von Vorurteilen nicht beeinflussen: Der südliche Balkan, bislang noch weithin touristisch unerschlossen, hat alles, was ein anspruchsvoller Kultur- und Natururlauber erwartet. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat sich seither zu einer der führenden Incoming-Agenturen / DMCs am Balkan entwickelt, das alle Incoming-Leistungen wie garantierte Zubucherreisen, Länderkombinationen, Angebote für Aktivurlauber, etc. bietet. Von Vorteil für Kunden ist die komplett deutschsprachige Abwicklung, sowie eine 24-Stunden Service-Hotline. MacSun Travel bietet Ihnen alle Incoming-Leistungen in folgenden Ländern an: AlbanienBosnien-Herzegowina SerbienKosovo KroatienMazedonienMontenegro – Rumänien. MacSun Travel ist in 8 Ländern mit Vor-Ort-Service, einem großen Tourprogramm sowie individuellen Touren Ihr perfekter Partner für den Balkan!

http://www.macsun-travel.net

Sie möchten die Schönheiten und Vorzüge des Balkan gerne mit MacSun entdecken? Rufen Sie uns an unter +49 6104 780480 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

   

Währung

Euro; Währungsumrechner

Zeit

MEZ +0

Anreise

ab Zentraleuropa ca. 1,5 Flugstunden

Das Wetter in Priština

Kosovo

Erst nach dem Ende des Kosovokrieges 1999 konnte sich die Region wieder langsam erholen.  2008 erklärte sich der Kosovo zwar unabhängig von Serbien, es handelt sich jedoch offiziell um ein Protektorat der UNO und der EU. Aus diesem Grund können Reisende hier auch mit dem Euro zahlen. Die Hauptstadt Priština bietet einige Sehenswürdigkeiten und einige interessante Kulturangebote. Darunter fallen osmanische Baudenkmäler wie die Sultan-Mehmet-II.-al-Fātih-Moschee, die Jasār-Pascha-Moschee und das Badehaus „Großer Hammam“.