Bieten Sie Ihren Kunden die interessante und erlebnisreiche Region um Hiroshima an – es lohnt sich!

Die Präfektur Hiroshima kann grob in vier Gebiete unterteilt werden - Aki im Südwesten, Bingo im Südosten, Geihoku im Nordwesten und Bihoku im Nordosten. Jedes Gebiet hat seine eigenen unterschiedlichen lokalen Kulturen, Speisen und Bräuche, was die Präfektur Hiroshima zu einem abwechslungsreichen und spannenden Reiseziel für Besucher macht.

Der Itsukushima-Schrein ist wohl die bekannteste Sehenswürdigkeit der Insel Miyajima, mit seinem eleganten Torii-Tor, das im Meer steht. Jedoch gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Dazu zählen der Atombomben-Dom, der die Bedeutung des Friedens vermittelt, die Burg Hiroshima und der Daishoin-Tempel auf Berg Misen, der höchste Punkt der Insel.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Weitere Informationen zu Hiroshima finden Sie unter https://www.str-destination.de/partner/dmo/setouchi-japan oder unter https://www.instagram.com/discoversetouchi/   

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen sehr gerne telefonisch unter +49 6104 780480 oder via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.